top of page

Mi., 06. Dez.

|

Zoom

VALUE BILDSALON [Corporate Edition] 12/23

Gemeinsam erkunden wie in Bildern Kapital sichtbar wird. Werte erkennen, Positionieren, Marketing und Verkaufen.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
VALUE BILDSALON  [Corporate Edition] 12/23
VALUE BILDSALON  [Corporate Edition] 12/23

Zeit & Ort

06. Dez. 2023, 18:00

Zoom

Gäste

Über die Veranstaltung

SELBST BILD IST KAPITAL

Das eigene Kapital erforschen.

Das eigene Kapital kommunizieren.

Wann wirken Bilder Wunder? Wann schaden Bilder (unbemerkt)?

Zwei essenzielle Fragen für Business Fotografen, Agenturen und KMU Inhaber.

Fotografien haben zwei Seiten. Die technische Seite – ist das Bild einwandfrei fotografiert? Und die persönliche Seite – findet der Besitzer im Bildmotiv wider, was ihm wichtig ist? 

Das Phänomen Bildkapital

Je klarer der Betrachter sieht und spürt, was dem Bildbesitzer wichtig ist, desto wertvoller ist das Bild, selbst wenn es nicht einwandfrei fotografiert wurde. Spiegelt ein Bild nicht wider, was dem Kunden wirklich wichtig ist, dann wird es durch technische Perfektion nicht wertvoller. Außergewöhnlich wertvoll sind Bilder, in denen sich Werte und technische Meisterschaft treffen.

Zwei Megatrends verändern die Bedeutung der professionellen Fotografie.

Megatrend 1: Mit #Digitalisierung und #KI erhält jedermann technisch einwandfreie Aufnahmen wie sie in der Vergangenheit nur von ausgebildeten Fotografen hergestellt werden konnten. Alte Hasen schauen heute verblüfft auf hochsommerliche Gegenlicht-Aufnahmen aktueller iPhones. Sie hätten sich sowohl bei der Aufnahme als auch in der Dunkelkammer die Zähne daran ausgebissen. Jetzt: Griff in die Hosentasche. Klick! Perfekt.

Megatrend 2: Menschen sind heute #achtsamer, auch sich selbst gegenüber. Beispiel: Briefing-konforme, vorgefasst durchfotografierte Mitarbeiterfotos wurden in der Vergangenheit hingenommen. Heute erleben wir, dass Teams sich weigern, Fotos von sich veröffentlicht zu sehen, die nur technisch einwandfrei sind. Menschen möchten sich zunehmend selbst im Bild wiederfinden. Wirtschaftlicher Schaden fürs Unternehmen trotz technisch einwandfreier Bilder.

Zwischenfazit: Die einwandfreie technische Umsetzung von Fotos wird als Leistung zunehmend übersehen, weil als selbstverständlich vorausgesetzt. Gleichzeitig wächst die Wertschätzung für Fotografien, welche die eigene Persönlichkeit und das eigene Werteverständnis reflektieren, ganz gleich, ob Menschen, Gebäude, Maschinen oder Produkte aud den Bildern zu sehen sind.

Die spannende Frage an alle Beteiligten – Unternehmer, Agentur, Fotograf, Coach: Wie reflektieren sich eigentlich menschliche Wertewelten im Bild? Um diese Frage zu beantworten, gibt es den Value Bildsalon.

Der Value Bildsalon: Regelmäßig am ersten Mittwoch im Monat besprechen Fotografen im Bildsalon mitgebrachte Fotos. Dort erkunden sie die offensichtlichen und subtilen bildlichen Details, die dafür sorgen, dass sich menschliche Werte in Bildern wiederfinden.

Corporate Edition: Unternehmer/Entscheider, Agenturen, Fotografen und Coaches sprechen gemeinsam über mitgebrachte Bilder aus Marketing, Bewerbung, Employer Branding etc.  Wann wirken Bilder Wunder? Wann schaden sie? Warum?

Wow: Immer wieder besonders spannend sind Details, die "irgendwie spürbar" sind, die aber noch keine Sprache gefunden haben. Im Bildsalon werden sie bewusst ausgesprochen. Das kann manchmal ganze Paradigmen verändern, die Schlüssel zu nachhaltigem, erfüllenden Erfolg werden. 

Tickets

  • VALUE BILDSALON

    Gemeinsam erkunden, was Bilder wirklich wertvoll und erfolgreich macht.

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page